Stiftungsrat und Direktion

Der Stiftungsrat trägt die strategische Verantwortung für die gesamte Schweizerische Epilepsie-Stiftung.  Die operative Geschäftsführung liegt beim CEO, welcher der Stiftung vorsteht.

Stiftungsrat
Der Stiftungsrat bildet das oberste Organ der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung. Er setzt sich aus mindestens fünf Personen zusammen, die sich für die Schweizerische Epilepsie-Stiftung einsetzen. Felix Grether präsidiert den Stiftungsrat seit dem 1. Juli 2017.


  • Felix Grether, Präsident
  • Ruedi Haltiner, Vizepräsident
  • Dr. Isabel Bartal
  • Prof. Dr. Andrea Marco Bianca
  • Prof. Dr. Urs Brügger
  • Caroline Gurtner 
  • Patrik Killer 
  • Andreas Münch
  • Dr. Silke Schmitt Oggier
  • Dr. Juerg Syz
  • Prof. Dr. Gregor Zünd


Die Zusammensetzung seit Juni 2021

Geschäftsleitung

  • Marco Beng, CEO
  • Jörg Boder, Leiter Human Resources a.i.
  • Richard Fischer, Leiter Schenkung Dapples
  • Rudi Grasern, Leiter Hotellerie und Infrastruktur
  • Rainer Leuthard, Leiter Finanzen
  • André Thürig, Leiter EPI WohnWerk
  • Priska von Arx, Leiterin EPI Spitalschule/OSSL

 


Stiftungsdirektion
Die Stiftungsdirektion ist für die operativen Geschäfte der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung verantwortlich. Sie untersteht dem Stiftungsrat. Die Stiftungsdirektion befindet sich im Gründungshaus. Sie sind herzlich willkommen, uns in der Stiftung zu besuchen.


  • Marco Beng, CEO
  • Marianne Bucher, Sekretariat der Stiftungsdirektion
  • Silvia Kraus, Leiterin Marketing & Kommunikation
  • Brigitta Meister, Sekretariat der Stiftungsdirektion
  • Andrea Libardi, Verantwortliche Fundraising
  • Heinz Vögeli, Leiter Immobilien



 Weitere Organe der Stiftung

  • Stiftungsausschuss
  • Immobilienausschuss
  • Finanzausschuss
  • Verwaltungsrat der Klinik Lengg
  • Fachbeirat EPI WohnWerk 
  • Fachbeirat  Schulen
  • Fachbeirat Schenkung Dapples