Sie sind hier: EPI WohnWerk

Herzlich willkommen im EPI WohnWerk

 

AKTUELL Nationaler Zukunftstag 10. November 2016: Ein Tag als Sozialpädagoge

 

«Menschen sind einzigartig in ihrer persönlichen Entwicklung, ihren Fähigkeiten und Ressourcen. Wir begleiten unsere Klientinnen und Klienten zu einem grösstmöglich selbstbestimmten und sinnerfüllten Leben. Dabei begegnen wir ihnen respektvoll und in Wertschätzung ihrer Individualität und Würde.»

 

In unseren Wohnhäusern finden Menschen mit Behinderung und Beeinträchtigung ein Zuhause. Sie werden von unseren agogisch und pflegerisch ausgebildeten Mitarbeitenden gemäss ihren Bedürfnissen betreut und unterstützt. Zudem stehen ihnen die Arztpraxis sowie ein breites therapeutisches Angebot zur Verfügung.

 

Eine Tagesstruktur finden sie in der Werkstätten oder den Tagesstätten. In den Werkstätten übernehmen sie Aufträge wie Produkte konfektionieren oder Drucksachen zusammentragen. Sie kümmern sich in der Gärtnerei um Gemüse, Früchte und Pflanzen und stellen Eigenprodukte für den Laden her. In den Tagesstätten entstehen unter anderem Karten und Bilder, die auch an der EPI Chilbi oder zum Advent verkauft werden.

 

Als Teil des Schweizerischen Epilepsie-Zentrums verfügt das EPI WohnWerk über langjährige Erfahrung bei der Betreuung von Menschen mit Epilepsie. Unser Angebot steht auch Menschen ohne Epilepsie offen.

Diese Seite rufen Sie unter folgendem Link auf:
http://www.swissepi.ch/epi-wohnwerk/