Alice Schoch-Bockhorn-Stiftung

Die private, gemeinnützige Alice Schoch-Bockhorn-Stiftung wurde 1985 mit Sitz in Zürich gegründet. Die Gründung wurde ermöglicht durch ein grosszügiges Vermächtnis von Alice Schoch-Bockhorn (1906−1984). 

Stiftungszweck

Die Stiftung bezweckt die Unterstützung der Balgrist-Stiftung, der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung und der Stiftung Alterswohnen in Albisrieden. Sie untersteht der Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich. 


Stiftungsrat

  • Präsidium/Vertreter der Stiftung Alterswohnen in Albisrieden:
    Mathis Zimmermann, Stiftungsratspräsident
    Stiftung Alterswohnen in Albisrieden
    Mühlezelgstrasse 15, 8047 Zürich
  • Quästor/Vertreter der Balgrist-Stiftung:
    Dr. Christian Bühler
    Balgrist-Stiftung, Forchstrasse 340, 8008 Zürich
  • Mitglied/Vertreter der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung: 
    Marco Beng, CEO
    Schweizerische Epilepsie-Stiftung
    Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich
  • Mitglied/Vertreterin der Städtischen Gesundheitsdienste:
    Renate Monego, Direktorin Städtische Pflegezentren
    Walchestrasse 31, Postfach, 8021 Zürich


Die Stifterin

Hätte Alice Schoch-Bockhorn nicht eine Stiftung mit ihrem Namen hinterlassen – es gäbe nur noch wenige Menschen, die sich an sie erinnerten. So aber ist sie nach wie vor präsent und hat mit ihrer Hinterlassenschaft viel gutes Wirken ermöglicht. Im Auftrag der Alice Schoch-Bockhorn-Stiftung und der Stiftung Alterswohnen in Albisrieden hat Marianne Ulmi das Leben der Stifterin recherchiert und die Broschüre «Alice Schoch-Bockhorn − Ein Lebensbild» geschrieben. Die Broschüre kann weiter unten als PDF heruntergeladen werden.


Wohnungen

Das Stiftungsvermögen der Alice Schoch-Bockhorn-Stiftung setzt sich zur Hauptsache aus Mehrfamilienhäusern mit rund 300 Mietwohnungen zusammen. Diese befinden sich rund um das Letzigrund Stadion, an der Baslerstrasse 29, 31, 33 und 35, an der Badenerstrasse 444, 446, 450, 454 und 460 und an der Herdernstrasse 4, 6, 8, 12, 14 und 16. Bei der Sanierung der Wohnungen an der Herdernstrasse im Jahr 2008 wurden 36 behindertengerechte Wohnungen erstellt.


Mietzuständigkeit

Die folgenden Immobilien-Verwaltungen sind zuständig für die Vermietung der Wohnungen. Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt mit der jeweiligen Verwaltung Kontakt auf.

  • Kuoni Mueller & Partner Management AG
    Schweizergasse 21, 8001 Zürich
    Tel. 043 344 65 41, Fax 043 344 65 49
    www.kmp.ch
  • VERIT Verwaltungs- und Immobilien-Gesellschaft

    Klausstrasse 48, 8034 Zürich
    Tel. 044 389 77 11, Fax 044 383 68 25

    www.verit.ch


Kontakt

Alice Schoch-Bockhorn-Stiftung

c/o Schweizerische Epilepsie-Stiftung

Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich

info@schoch-bockhorn-stiftung.ch