Fall- und Leistungsmanagement

Das Fall- und Leistungsmanagement ist der Fokus unserer täglichen Arbeit.

Das Fallmanagement ist für die administrative Aufnahme der ambulanten und stationären Fälle zuständig. Wir sind die koordinierende Schnittstelle zwischen den verschiedenen Betrieben der EPI Stiftung, deren Kundinnen und Kunden sowie den Kostenträgern. Somit gewährleisten wir einen reibungslosen administrativen Ablauf und stellen die Liquidität der Betriebe auf dem EPI Areal sicher.


Im Leistungsmanagement kontrollieren und verrechnen wir die erbrachten Leistungen nach den gesetzlichen Vorgaben. Wir beantworten alle Fragen im Zusammenhang mit den gestellten Rechnungen und übernehmen die Koordination der Abrechnungen mit den Kostenträgern für eine optimale und schnelle Abwicklung. Ergänzend bearbeiten wir das Mahn- und Inkassowesen. Wir sind zudem Ansprechpartner in allen administrativen Belangen im Zusammenhang mit der Tarifgestaltung und deren Umsetzung.

Ihre Ansprechpartnerin

Senta Koch, Leiterin Fall- und Leistungsmanagement

Senta Koch

Leiterin Fall- und Leistungsmanagement

Tel. +41 44 387 62 40

E-Mail